fbpx

Über Collette Cameron

Die preisgekrönte USA-Today-Bestsellerautorin COLLETTE CAMERON® schreibt historische schottische und Regency-Romane mit verwegenen Schürtzenjägern, Halunken und den temperamentvollen Heldinnen, die sie bekehren. Sie ist mit einer überaktiven und witzigen Muse gesegnet, die ihr immer wieder neue Romanzen ins Ohr flüstert, und hat ihr ganzes Leben in Oregon verbracht. Allerdings träumt sie davon, teilweise in Schottland zu leben. Als bekennende Cadbury-Schokoladenliebhaberin finden Sie in ihren zeitlosen Romanzen® immer eine Prise Inspiration und eine Prise Humor.

Witzige, gefühlvolle Geschichten mit einer Prise Inspiration und einer Prise Intrige, die Sie noch lange nach dem Lesen der letzten Seite nicht loslassen.

Das erste Band von Collette’s new Ladies of Opportunity Series wird von WOLF Publishing im Jahr 2024 veröffentlicht.

Besuche Collette auf www.collettecameron.com.

Fragen & Antworten mit Collette

Was steht für Sie an erster Stelle – die Handlung oder die Figuren – und warum?

Meine Figuren stehen an erster Stelle. Ich bemühe mich, sie vor und während des Schreibprozesses wirklich kennen zu lernen. Sie führen ihre Geschichten oft in Richtungen, mit denen ich nicht gerechnet habe, und die Romanze wird dadurch noch besser.

Wie gehen Sie beim Schreiben vor? Sind Sie eher ein „Plotter“ oder ein „Pantser“?

Ich bin ein geradliniger „Pantser“. Ich habe versucht, mich an Pläne zu halten, und bin kläglich gescheitert. Nach den ersten 2-3 Kapiteln rebellierten die Charaktere und taten, was sie verdammt noch mal wollten.

Sind Ihnen jemals Haustiere beim Schreiben in die Quere gekommen?

Eigentlich ist mein Chiweenie Ayva meistens bei mir, wenn ich schreibe. Als sie noch ein kleiner Welpe war, habe ich fünf oder sechs Bücher mit ihr auf meinem Schoß geschrieben, Als sie dann zu groß wurde, habe ich ein Bettchen für sie unter meinen Schreibtisch gestellt. Ich schreibe nicht mehr oft am Schreibtisch, deshalb sitzt sie dann auch neben mir auf dem Sofa.

Wenn Sie sich in nur drei Worten beschreiben müssten, wie würden diese lauten?

Lustig, organisiert, kreativ.